Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

A. Lange & Söhne: Neuheit Saxonia Moon Phase

Der Salon International de la Haute Horlogerie zu Beginn des Jahres 2018 in Genf war genau der richtige Moment um die neue Kollektion der A. Lange & Söhne Saxonia Moon Phase einem interessierten Publikum vorzustellen. Gemeinsam mit sechs anderen Neuheiten aus dieser Traditionsmanufaktur wurde die A. Lange & Söhne Saxonia Moon Phase von Fans und Fachleuten mit Begeisterung wahrgenommen. Das Motto "Pure date. Pure moon. Pure mechanics" verweist schon auf die Gestaltung dieser äußerlich schlicht schönen und innerlich hochkomplexem Armbanduhr mit dem besonderen Hauch von Klassik und Eleganz. 

Klare Formen und starke Anzeigen

Das Antlitz der neuen A. Lange & Söhne Saxonia Moon Phase ist bestimmt von klassischen Stilelementen und den beiden beherrschenden Komplikationen: der Mondphasenanzeige auf sechs Uhr und der Datumsanzeige auf der Zwölfuhrposition. Die Anzeigen fügen sich harmonisch in das schlichte tiefschwarze Ziffernblatt ein. Der Eindruck von Klarheit und guter Lesbarkeit wird noch dadurch verstärkt, dass die Ziffern durch schlanke Indizes ersetzt wurden, wie es bei den Saxonia Uhren seit 2016 stets der Fall ist. Weißgold und Roségold von höchster Qualität - 18 Karat - unterstreichen die Wirkung des dunklen Ziffernblattes und verleihen den Armbanduhren einen noblen Touch. Mit diesen beiden Modellen hat die Saxonia Familie starken Zuwachs bekommen. Der Zauber des Mondes wird stilvoll mit schlichtem klarem Design verbunden.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller