Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Die Breitling Navitimer 1 Automatic 38 zeigt eine neue Optik

Mit der Breitling Navitimer 1 Automatic 38 erweitern die Schweizer Uhrenmacher ihre Navitimer Modellreihe. Zum ersten mal in der mehr als sechzig Jahre andauernden Erfolgsgeschichte zeigen sie in der Markenfamilie eine traditionelle Drei-Zeiger-Uhr. Damit präsentiert sich eine Navitimer erstmals seit 1952, dem Jahr der Einführung, nicht als Chronograph. Grazil wirkt das Gehäuse mit seinem Durchmesser von 38 Millimetern. 

Typische Uhr für Piloten

Zwar fehlen auf dem Zifferblatt der Breitling Navitimer 1 Automatic 38 die seit langem gewohnten Funktionen eines Chronographen. Dennoch zeigt die dynamische Uhr sämtliche Funktionen, mit denen die ikonische Navitimer-Serie aus der Schweizer Traditionsmanufaktur Breitling berühmt geworden ist. Das sind in erster Linie das typische Design des Zifferblatts und die traditionelle Formgebung beim Gehäuse. Auch auf den klassischen Rechenschieber und die typische Lünette setzt die Breitling Navitimer 1 Automatic 38. Kein Wunder. Immerhin führen Piloten mit diesen Instrumente wichtige Berechnungen aus.

Elegante Variationen

Der Zeiger für die Sekunden entspricht dem eines zentral platzierten Chronographen-Zeigers. Elegant sind die Farbvarianten der Datumsscheibe. Bei den Modellen der Breitling Navitimer 1 Automatic 38 in Schwarz und Blau ist sie in der Farbe des Zifferblatts gehalten. Das wirkt optisch dezent und zurückhaltend. Weiß dagegen ist die Scheibe für das Datum beim Modell mit dem cremefarbenen Zifferblatt. Das gibt der Uhr einen edlen Touch.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller