Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Die Hublot Big Bang Unico Titanium Ceramic 42 im neuen Format

Mit der neuen Big Bang Unico Titanium Ceramic 42 präsentiert Hublot sein Unico-Manufaktur-Kaliber im neuen Design. Erstmals stellte die Unternehmen ein Chronographenwerk mit Flyback-Funktion im Jahr 2010 vor. Damals brauchte das Kaliber noch Platz in einem 45-Millimter-Gehäuse. Jetzt passt es in ein kleineres Format mit einem Durchmesser von 42 Millimetern.

Neues Format

Die Big Bang von Hublot ist für Uhrenfreunde gedacht, die das Besondere lieben. Das ikonische Design mit den charakteristischen Schrauben auf der Lünette fällt wegen seiner Robustheit und Größe ins Auge. Mit der neuen Big Bang Unico Titanium Ceramic 42 folgt Hublot dem weltweiten Trend zu deutlich kleineren Zeitmessern. Mit 6,75 Millimetern ist das Automatikwerk nun um 1,3 Millimeter flacher als das Kaliber der ersten Stunde. Nach wie vor beträgt seine Gangreserve 72 Stunden. Auch der Mechanismus mit Säulenrad und Doppelkupplung blieb erhalten.

Innovative Kombination von Materialien

Die Big Bang Unico 42 Millimeter gibt es in den vier Versionen King-Gold-Keramik, King Gold, Titan und Titan-Keramik. Bei der Big Bang Unico Titanium Ceramic 42 ist das Gehäuse aus satiniertem und poliertem Titan. Die Lünette überzeugt mit satinierter und polierter Keramik. Dieses innovative Material beweist außergewöhnliche Eigenschaften, wie Härte und hohe Kratzfestigkeit. Das Zifferblatt in einem mattem Anthrazit ist skeletiert und gibt den Blick auf das Kaliber frei.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller