Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Die IWC Portofino präsentiert sich zum Jubiläum in limitierten Versionen

Mit drei limitierten IWC Portofino Modellen begeht IWC Schaffhausen den 150. Geburtstag der Manufaktur. Vorgestellt wurden sie in Genf anlässlich des Salons International de la Haute Horlogerie (SIHH). In Gold und Edelstahl und mit Lackzifferblättern in Weiss oder Blau präsentiert sich die Portofino Hand-Wound Moon Phase. Im markanten Jubiläumsdesign zeigen sich auch die Portofino Chronograph sowie die Portofino Automatic.

Geschätzte Uhrenfamilie

Seit mehr als dreißig Jahren ist die Portofino Linie eine der beliebtesten Uhrenfamilien des Traditionshauses IWC. Von der Portofino Hand-Wound Moon Phase Edition mit dem Namen "150 Years" gibt es 150 Exemplare in Rotgold. In der Ausführung in Edelstahl bietet IWC insgesamt 350 Exemplare an.

Die Variante mit dem Gehäuse in Rotgold ist die einzige Golduhr aus der Jubiläumsreihe, die sich mit einem blauen Zifferblatt zeigt. Harmonisch dazu sind Zeiger sowie Mond und Sterne in der Anzeige der Mondphasenanzeige mit Gold belegt. Mond und die Sterne der Modelle mit Gehäuse aus Edelstahl sind rhodiniert. Das IWC Manufakturkaliber 59800 weicht erst nach einer Zeitspanne von 122 Jahren um einen Tag vom Mondzyklus ab.

Limitierte Jubiläums Versionen

In limitierter Auflage erscheint auch die IWC Portofino Chronograph Ausgabe "150 Years". Jeweils zweitausend Exemplare zeigen sich mit blauem und mit weißem Lackzifferblatt. Die gleiche farbliche Variation greift die IWC Portofino Automatic Edition "150 Years" auf.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller