Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Die neue Audemars Piguet Royal Oak Offshore Ref. 26470SO.OO.A002CA.01

Die neue Audemars Piguet Royal Oak Offshore vereint Tradition und Innovation

Mit der neuen Audemars Piguet Royal Oak Offshore präsentiert die Schweizer Uhrenmanufaktur einen rundum außergewöhnlichen Zeitmesser. Eine Spur Rot auf dem schwarzen Zifferblatt hebt die Funktionen des Chronographen hervor und befindet sich auch auf dem Armband. Charakteristisch für die Modellreihe Royal Oak Offshore ist darüber hinaus die Verbindung verschiedener Materialien, wie Edelstahl, Kautschuk und Keramik. 

Charakteristische Details

Beeindruckend sind die Details, mit denen die Audemars Piguet Royal Oak Offshore aufwartet. Das schwarze Zifferblatt präsentiert eine Mega Tapisserie Motiv. Die Zähler sind schwarz, die arabischen Ziffern sind durch eine Leuchtbeschichtung auch unter den widrigsten Umständen gut erkennbar. Ein schwarzer Höhenring umgibt das markante Zifferblatt. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 42 Millimetern. Es besteht aus kühlem Edelstahl. Kratzfestes und entspiegeltes Saphirglas schützt nicht nur das Zifferblatt. Es bedeckt auch den Boden des Gehäuses. 

Zuverlässiges Kaliber

Durch den transparenten Boden wird das Kaliber der Audemars Piguet Royal Oak Offshore sichtbar. Es handelt sich um das Manufakturkaliber 3126/3840. Zuverlässige Uhrwerke stellt Audemars Piguet bereits seit dem Jahr 1875 her. Von Beginn an interpretiert das Uhrenunternehmen so das Gleichgewicht zwischen traditioneller Kunst der Uhrmacherei und technischer Innovation. Das Kaliber der Audemars Piguet Royal Oak Offshore verleiht der Uhr eine Gangreserve von 50 Stunden. In Gang gesetzt und gehalten wird es durch die natürlichen Bewegungen des Handgelenks.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller