Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Die Omega Speedmaster Apollo 17 45th anniversary limited editions ehrt die Flüge zum Mond

Die Speedmaster Apollo 17 45th anniversary limited editions erinnert an die legendären Mondmissionen der Nasa. Modelle der Omega Speedmaster begleiteten jede einzelne der sechs Mondlandungen. Amerikanische Astronauten schätzen die Uhr für ihre Zuverlässigkeit. Die letzte Mission, Apollo 17, erreichte den Erdtrabanten 1972. Zum 45. Jubiläum lancierte das ´Traditionshaus Omega zu Ehren des Kommandanten Eugene Cernan zwei Modelle in limitierter Auflage. 

Hochwertiges Material

Die Omega Speedmaster Apollo 17 45th anniversary limited editions wird in zwei Varianten angeboten. Das Modell mit einem Gehäuse aus Edelstahlmodell hat die Auflage von 1.972 Stück. Mit einer Auflage 272 Exemplaren erscheint das Modell aus 18 Karat Gelbgold. Beide Uhren beeindrucken mit originellen Details auf ihren Zifferblättern. So zeigt das Hilfszifferblatt auf der Position 9 Uhr eine sehr anschauliche Darstellung des Gottes Apollo. Begleitet wird der Gott des Lichts durch ein Abbild des Mondes. In der Edelstahlvariante sind die in das Zifferblatt eingeätzten Bildnisse mit chromfarbener PVD-Beschichtung versehen. Bei der Goldvariante der Omega Speedmaster bestehen die Darstellungen aus Gold.

Ehrendes Gedenken

Kommandant Gene Cernan, der die Mission Apollo 17 leitete, verstarb im Jahr 2017. Er hinterließ auf der Oberfläche des Mondes auch die vorerst letzten Fußabdrücke der Geschichte. Der genaue Zeitpunkt des letzten Schrittes war 05:34 Greenwich Mean Time (GMT). Zum Gedenken an Cernan befindet sich die Zeitangabe rot aufgedruckt auf dem Zifferblatt jedes Modells.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 19 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller