Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

IWC Pilot's Watch Mark XVIII Edition Laureus Sport For Good Foundation

Mit der IWC Pilot's Watch Mark XVIII Edition Laureus Sport For Good Foundation bringt die Traditionsschmiede IWC eine Sonderedition auf den Markt, die bereits zum zwölften Mal erscheint. Mit dieser 12. Sonderausgabe wird das Engagement von IWC in der Laureus Stiftung gefestigt und gefeiert. Die Armbanduhr steckt in einem schwarzen Gehäuse aus stabiler Keramik mit verschraubter Krone und besticht durch ihr nachtblaues Ziffernblatt, vor dem sich die mit Leuchtmaterial beschichteten Zeiger deutlich abheben. Das robuste Glas schützt die IWC Pilot's Watch Mark XVIII Edition Laureus Sport For Good Foundation Sonderausgabe vor allen denkbaren äußeren Einflüssen, sogar vor einem Druckabfall, denn es handelt sich schließlich um eine Fliegeruhr, für die IWC bekannt ist. 

Ein wunderschönes Zeichen gegen Gewalt und Diskriminierung

Mit der IWC Pilot's Watch Mark XVIII Edition Laureus Sport For Good Foundation setzt IWC auch in diesem Jahr wieder ein Zeichen gegen Gewalt, Diskriminierung und Benachteiligung. Die Laureus Stiftung ist überzeugt davon, dass Sport die Macht hat, genau dies zu erreichen. IWC ist seit langem ein Unterstützer dieser Stiftung, diesmal in Form einer auf 1500 Exemplare beschränken Sonderedition mit einem hochleistungsfähigen 35111 Kaliber, Automatikaufzug und einer Gangreserve von 42 Stunden. Wie auch schon in den vergangenen Jahren ist auf der Rückseite der Sonderedition die Zeichnung eingraviert, die den Malwettbewerb der Laureus Sport For Good Foundation gewonnen hat. Dieses Jahr stammt sie von der elfjährigen Ana Claudia aus Brasilien.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller