Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Neu in Genf: A. Lange & Söhne Triple Split

Eine der bahnbrechenden Neuheiten, die A. Lange und Söhne auf dem Salon de la Haute Horlogerie in Genf Anfang 2018 vorgestellt hat, ist die A. Lange & Söhne Triple Split. Dieses Modell wurde als der ultimative Chronograph angepriesen und ist der weltweit erste Schleppzeiger Chronograph, der Vergleichs- und Additionszeiten bis zu maximal zwölf Stunden erfassen kann. Die A. Lange & Söhne Triple Split ist also wirklich eine innovative Neuheit auf dem Uhrenmarkt, die einen genaueren Blick wert ist. Die Triple Split in Weißgoldausführung ist limitiert auf nur 100 Exemplare und daher schon heute ein gefragtes Lieblingsstück. 

Ein Meisterstück der Uhrmacherkunst in limitierter Auflage

Die Rattrapante-Funktion der A. Lange & Söhne Triple Split entspricht dem neuesten Stand der Technik. Das komplexe und innovative Uhrwerk dieses neuesten Mitgliedes der A. Lange & Söhne Familie ist kombiniert mit einem herausragenden Design, welches dem raffinierten Chronographen ein zeitlos elegantes Aussehen verleiht. Sportliche Gestaltung und noble Funktionalität spielten beim Entwurf dieses komplexen Messwerkzeuges gleichermaßen eine Rolle. Die insgesamt 567 Bauteile des Kaliber L132.1 Chronographenwerkes verstecken sich hinter einem anthrazitfarbenen Ziffernblatt, in dem geschickt vier Hilfsanzeigen integriert wurden, ohne das Gesamtwerk unruhig wirken zu lassen. Trotz des hohen Techniosierungsgrades der Luxusuhr sind Lesbarkeit und Übersichtlichkeit hervorragend.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller