Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Omegas Seamaster Diver 300M als James Bond Limited Edition

Eine Uhr vollgepackt mit James Bond Anspielungen. Die Omega Seamaster Diver 300M „James Bond“ Edition ist limitiert auf 7.007 Stück und ehrt damit die lange Zusammenarbeit mit James Bond. Sie hat ein 42 mm Gehäuse aus Edelstahl, mit einer aus schwarzer Keramik bestehenden einseitig drehbaren Lünette. Die Tauchskala auf der Lünette ist aus weißer Email. Jede der Uhren hat an der Gehäuseseite eine aus 18 Karat Gelbgold bestehenden Plakette, auf der die Limitierungsnummer eingraviert wurde. Gehalten wird die 210.22.42.20.01.004, an einem schwarzen Kautschukarmband, welches mit Hilfe einer Faltschließe verschlossen wird.

Gimmicks wo man hinschaut

Das Zifferblatt der 210.22.42.20.01.004 besteht aus spiralförmig gebürsteter schwarzer Keramik, welches in einem Pistolenlauf Design lasergraviert wurde. Das Zentrum der Uhr misst genau 9 mm, genau wie eine Pistolenkugel. Auf dem Zifferblatt sind die Zeiger und Indizes aus 18 Karat Gelbgold gefertigt und mit einer Leuchtmasse versehen. Nachts, wenn die Super-LumiNova ihren Dienst tut, erscheint dann eine weitere James Bond Anspielung. Auf dem 10 Uhr Index der Omega Seamaster Diver 300M wird eine kleine 50 sichtbar. Dies soll auf das 50-jährige Jubiläum von James Bond 007-Im Geheimdienst Ihrer Majestät und damit den Grund für diese Uhr, hinweisen.

Außen Bond, Innen Seamaster Diver

Damit die Omega Seamaster Diver 300M auch wirklich als James Bond Uhr erkennbar ist, prägt die 12-Uhr Stundenmarkierung das Bond Wappen, welches ebenfalls aus 18 Karat Gelbgold gefertigt wurde. Und auch auf der Gehäuserückseite ist das Bond Wappen, hier metallisiert in Gold und Schwarz, auf der Innenseite des Saphirglasbodens zu sehen. Ein Datumsfenster hat die 210.22.42.20.01.004 auch. Dieses wurde auf Höhe der 6-Uhr Position angebracht und die Zahl 7 auf der Datumsscheibe wurde in der 007 Schriftart gehalten. Angetrieben wird die Uhr durch das Omega Co-Axial Chronometer 8800, welches eine Gangreserve von bis zu 55 Stunden aufbauen kann. Wasserdicht ist diese Seamaster natürlich auch bis zu einem Druck von 30 bar und durch das Heliumventil kann auch der Druck schnell entweichen. 

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58


Persönliche Abholung vor Ort nach Terminvereinbarung möglich.

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller