Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

„The Longest Flight“ mit IWC´s neuem Pilot´s Watch Timezoner Spitfire

Einmal um die Welt mit dem Timezoner

Mit einem Edelstahlgehäuse und einem Durchmesser von 46 mm präsentiert sich IWC´s Pilot´s Watch Timezoner Spitfire Edition „ The Longest Flight“ IW 395501. Dank der verschraubten Krone ist die Uhr bis zu 6 bar Wasserdicht. Die Farben der Uhr sind an das Cockpit einer Spitfire angelehnt. In genau so einem Flugzeug wollen zwei Britische Piloten, im Sommer 2019, die Welt umrunden. Die aus dem Jahr 1943 stammende Spitfire wurde aufwendig restauriert. IWC ist offizieller Sponsor der Expedition „Silver Spitfire – The Longest Flight“ und hat mit der Referenz IW395501 die dazu passende Uhr entworfen.

Einfache Handhabe der Worldtimer Funktion

Auf der schwarzen Keramik Lünette wurden 24 Weltstädte in weiß eingraviert. Durch eine Drehung dieser Lünette, kann die Uhrzeit ganz einfach auf eine neue Zeitzone eingestellt werden. Der Stundenzeiger, die 24 Stunden Anzeige und das Datum werden dadurch automatisch mit angepasst. Die Datumsanzeige liegt bei der Pilot´s Watch Timezoner Spitfire neben dem 3 Uhr Marker und wechselt automatisch um Mitternacht das Datum.

Geschützt unter Saphirglas – das Zifferblatt

Das Zifferblatt wurde in schwarz gehalten. Die arabischen Ziffern wurden mit einer Lumineszenz beschichtet. Die rhodinierten Zeiger in Propellerform sind in zartem Creme gehalten und sind ebenfalls mit einer Lumineszenz beschichtet. Abgerundet wird die Pilot´s Watch Timezoner Spitfire mit einem 22 mm breiten, Olivgrünen Textilarmband mit Faltschließe.

Weitere Nachrichten aus der Uhrenwelt

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58


Persönliche Abholung vor Ort nach Terminvereinbarung möglich.

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller