Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Die Cartier Cle de Cartier ist ein ästhetisches Meisterwerk

Mit ihren kraftvollen Rundungen stellen die Uhren der Reihe Cle de Cartier ihre Besonderheit unter Beweis. Der Entwurf für diesen besonderen Zeitmesser geht auf die Idee eines perfekten Kreises zurück. Diese Formgebung war für die Schöpfer der luxuriösen Uhren eine große Herausforderung.  Weiterlesen...

Subtil und minimalistisch haben sie die Ästhetik der Modelle aus der Reihe Cle de Cartier auf das Wesentliche reduzieren können. Das Ergebnis sind vollkommene Proportionen der Uhren von Cle de Cartier, eine hohe Ausgewogenheit mit klaren Linien und eine gewölbten Silhouette der raffinierten Gehäuses der Uhren. Mit einem Modell aus der Reihe Cle de Cartier kaufen Sie eine Luxusuhr, die für höchste Ästhetik und Präzision steht.

Ausgewogenheit beim Stil

Die Modelle der Reihe Cle de Cartier beweisen die einzigartige Innovationskraft und Kreativität des Unternehmens Cartier. In ihren Formen findet die Handwerkskunst des traditionsreichen Hauses einen besonderen Ausdruck. Ihr herausragendes Merkmal ist die einmalige Form ihrer Aufzugskrone. Diese stellt einen kleinen stilisierten Schlüssel dar. Besetzt ist die Miniatur mit einem strahlend blauen Spinell. Das Gehäuse der Cle de Cartier ist aus kühlem Edelstahl oder aus 18 Karat Roségold gefertigt. Ausdrucksstarke Akzente setzt es mit seiner auffälligen, sanft tonneauförmigen Gestalt.

Bemerkenswert sind auch die Zifferblätter der Uhren aus der Modellreihe Cle de Cartier. Mit ihrer feinen Guillochierung präsentieren sie sich in einer zeitlosen Schönheit. Ein typisches Merkmal für alle Modelle dieser Reihe sind die markanten römischen Ziffern und die gebläuten Zeiger. Mit dieser Farbgebung heben sie sich fein vom hellen Hintergrund des Zifferblatts ab. Gleichzeitig korrespondiert die Farbe der Zeiger und Ziffern mit dem strahlenden Blau des Spinells auf der Krone der Cle de Cartier.

Zuverlässiges Kaliber

Uhren aus der Kollektion Cle de Cartier gibt es mit Gehäusen in den Größen 35 Millimeter und 40 Millimeter. Im Innern dieser aparten Gehäuse tickt zuverlässig das Kaliber 1847 MC. Dabei handelt es sich um ein mechanisches Uhrwerk mit einem automatischen Aufzug. Das Kaliber der Uhren kann durch den Boden des Gehäuses betrachtet werden. Wie das Uhrglas ist dieser aus hartem und kratzfestem Saphirglas gefertigt. Das Kaliber wird vollständig in den Werkstätten von Cartier hergestellt. Deswegen darf es die Bezeichnung Manufakturuhrwerk tragen.

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller