Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Produkte von Sinn

Sinn Spezialuhren ist eine deutsche Uhrenfirma, die 1956 in Frankfurt am Main gegründet wurde. In erster Linie stellte das Unternehmen Fliegeruhren und Chronographen her. Erfindungen und Techniologien bei der Uhrenherstellung einzuführen war das Anliegen des Unternehmensgründers Helmut Sinn. Ein Beispiel ist die Argongas-Füllung, mit der einige Modelle versehen sind. Sie soll in den Gehäusen das Innenklima verbessern und Intervalle für die Wartzungen verlängern. Neue Lösungen von Sinn gibt es beim Magnetfeldschutzes und bei der Kratzfestigkeit von Gehäusematerialien. Liebhaber robuster Uhren können von Sinn Fliegeruhren, wie eine Modellreihe von Fliegerchronographen, klassische Fliegerchronographen und Weltraumchronographen Kaufen. Auch Autofahrer-Uhren, wie Autofahrerchronographen und Rally-Chronographen bietet Sinn. Außerdem gibt es interessante neue Modelle, wie etwa den Taucherchronographen U1000. Er wurde aus tegimentiertem U-Boot-Stahl gefertigt. Überaus stabile und präzise Zeitmesser sind die Expeditionsuhr 900 Hummer und der Regulateur 6100.

Wegweisendes Material

Innovatives Material der Extraklasse bestimmt den Taucherchronographen U1000. Er besteht aus U-Boot-Stahl und kann damit höchsten Belastungen widerstehen. Auch bei extremen Tauchtiefen von bis zu tausend Metern bieten diese Zeitmesser noch hervorragende Funktion. Das unterscheidet sie von herkömmlichen Uhren, die verschraubte Drücker aufweisen. Ausgestattet sind die Uhren mit den automatischen Chronographenwerken SINN Kaliber SZ 02. Es hat eine Gangreserve von 44 Stunden.

Eine Reihe von Modelle der Taucheruhren von Sinn verfügen über einen Quarzantrieb. Zusätzlich wurden sie mit Füllung aus Silikonöl versehen. Das Gehäuse widersteht dadurch besser einem hohen Außendruck. Dieser wirkt in größeren Tiefen auf die Taucheruhren ein. Außerdem bewirkt eine solche Füllung die bessere Ablesbarkeit des Zifferblatts in tiefem Wasser. Spiegelungen treten nicht mehr auf.

Moderne Optik

Oft richten sich Regulator-Uhren namhafter Hersteller an historischen Vorbildern aus. Die Regulateur 6100 von Sinn geht andere Wege. Der Hersteller hat dem Zeitmesser bewusst eine hochmoderne Optik verliehen. Absolute Priorotät hat für Sinn die eindeutige Ablesbarkeit der Zeit unter allen Bedingungen. Zeiger und Indizes wurden deswegen mit leuchtender Farbe ausgelegt. Die Uhr verfügt über ein klassisches Handaufzugwerk mit Chronometerqualität. Praktisch ist der Sekundenstopp.

Ein besonderes Meisterwerk der Uhrenfirma Sinn ist die Sinn 6000 Finanzplatzuhr. Der Chronograph verfügt über drei Zeitzonen und ist der hessischen Metropole Frankfurt am Main und dem Finanzplatz gewidmet. Direkt unterhalb des Logos des Unternehmens Sinn zeugt der Schriftzug "Frankfurt am Main" davon. Neben der Zeit am Finanzplatz Frankfurt lässt sich auch die Ortszeit an der Börsen von New York und von Tokio simultan ablesen.

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller