Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Rolex Sea-Dweller

Diese Uhr war 2008 auf der Uhrenmesse das technische Highlight. Die Uhrzeit zeigt dieses Schmuckstück auch noch in einer Tiefe von 3900 Metern an. Das Design ist außergewöhnlich und gewöhnungsbedürftig. Der Gehäusedurchmesser beträgt 44 mm. Ausgestattet ist sie mit einer robusten Glidelock-Schließe. Die Länge des aus Edelstahl bestehenden Armbandes  kann angepasst werden ohne die Uhr dafür ablegen zu müssen. Weiterlesen...

 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Rolex Sea-Dweller 4000 Ref. 126600 Rolex Sea-Dweller 4000 126600
Preis auf Anfrage
Ref. Nr.: 126600
Rolex Sea-Dweller Deepsea Ref. 116660 D-Blue Rolex Sea-Dweller Deepsea 116660 D-Blue
13.500,00 € *
Ref. Nr.: 116660-D-Blue
Rolex Sea-Dweller 4000 Ref. 116600 Rolex Sea-Dweller 4000 116600
Preis auf Anfrage
Ref. Nr.: 116600
Rolex Sea-Dweller Deepsea Ref. 116660 Rolex Sea-Dweller 116660 Deepsea
9.890,00 € *
Ref. Nr.: 116660

Das ist ein Muss für eine Taucheruhr. Sinn machen sowohl das blaue Leuchten in der Dunkelheit, wie auch die Gerachrom-Zahlenscheibe. Überflüssig ist die Rehaut-Werbung sowie auch die Titan-Einlage im Gehäuseboden.

Gefertigt ist das Gehäuse dieser Uhr aus edlem 904L-Stahl. Für die wasserdichte wurde eine neuartige Gehäusestruktur entwickelt. Dies ist das so genannte „Ringlock-System“ und beruht auf drei Elementen.
Zum einen besitzt das Gehäuse einen Hochleistungsedelstahlring, der Stickstoff behandelt ist. Seine Position liegt zwischen dem Uhrenglas und dem Gehäuseboden. Dieser Hochleistungsedelstahlring widersetzt sich dem auf das Uhrenglas und Gehäuseboden  wirkenden, immensen Wasserdruck.

Weiterhin besteht das Gehäuse aus Saphirglas. Es ist leicht gewölbt und um einiges dicker als es bei den Standardmodellen der „Oyster-Kollektion“ der Fall ist.
Der dritte Punkt ist der Gehäuseboden, welcher aus einer Titanlegierung besteht, die extra stabil ist. Gestützt wurde diese aus einem Ring aus 904L-Edelstahl.

Aus Hochleistungsedelstahl besteht das „HEV“. Seine Größe muss um eine optimale Dichte zu gewährleisten den Gehäusedimensionen angepasst werden.
Aus dem 904L-Edelstahl ist auch das Armband entwickelt, welches neu entwickelt wurde. Das neue Doppelsystem zur Verlängerung des Armbandes, bestehend aus den Fliplock-Verlängerungselementen und der „Glidelock-Schließe“, ermöglicht das Tragen der Uhr auch über einem Taucheranzug mit einer Dicke von bis zu sieben mm.

Nur einseitig lässt sich die gefällige Lünette verdrehen und besitzt eine schwarze „Cerachrom“-Zahlenscheibe.  Deren Zifferblatt hat eine 60-Minuten-Skalierung. Die Uhr besitzt Goldzeiger unter dem kontrastreichen Zifferblatt sowie Indexe, welche mit einer blau strahlenden Leuchtmasse ausgelegt sind.

Zu der Uhr gehört auch das bewährte Rolex-Kaliber 3135. Diese besitzt neuerdings eine hauseigene „Parachrom“-Baguetspirale. Diese Spirale ist sehr erschütterungsfest und Magnetfeldern gegenüber gänzlich unempfindlich.

Die Rolex Sea-Dweller Deepsea – die Ikone unter den Taucheruhren
Besonders geeignet für professionelle Tauchgänge und ein Leben unter Wasser ist die Rolex Sea-Dweller Deepsea mit der Referenz 116660.
Für alle die das besondere Lieben ist die Rolex Deepsea in Edelstahl genau das richtige. Diese Rolex Luxusuhr hat 44 mm Durchmesser und ein Monoblock Gehäuse aus Edelstahl mit eingebautem Heliumventil. Auch der Gehäuseboden ist aus Edelstahl und mit einer 5- Grade Titanlegierung beschichtet. Die Lünette ist in beide Richtungen drehbar und mit einer kratzfesten Hightech Cerachrom Zahlenscheibe versehen. Die Ziffern und Indexe sind mit Leuchtmasse ausgelegt, so dass die Uhr auch unter Wasser gut ablesbar ist. Die Leuchtmasse bei Rolex Deepsea Referenz 116660 leuchtet blau und nicht grün wie bei älteren Rolex Modellen.

In der Uhr wird ein Manufakturkaliber verbaut das als eines der präzisen und robusten Automatikwerke gilt. Bei dieser Luxusuhr handelt es sich um einen offiziellen COSC-zertifizierte Schweizer Chronometer. Diese technisch Komplexe Taucheruhr von Rolex ist bis zu 3900 Metern Wasserdicht. Somit kann man mit dieser Uhr tiefer als mit jeder anderen Mechanischen Uhr tauchen die in Serie gebaut wurde. Trotz ihrer Größe trägt sich die Uhr sehr angenehm und ist nicht kopflastig was unter anderem dem dreireihigen Oyster Armband mit verstellbarer Sicherheitsfaltschließe zu verdanken ist. Das von Rolex patentierte „RingLockSystem“ besteht aus drei Elementen die den Druck aufnehmen. Des Weiteren ist die Rolex Deepsea Referenz 116660 mit einer verschraubbaren Triplock Aufzugskrone und dreifachem Dichtungssystem ausgestattet.

In der Geschichte von Rolex brachten die Genfer im Jahre 1926 die Weltweit erste patentierte Wasserdichte Uhr heraus. Damals war diese Uhr jedoch nur bis zu 10 Metern Wasserdicht, was ein Rekord war. Die Wasserdichtigkeit einer Uhr erhöht sich automatisch je tiefer man mit der Uhr taucht, steigt der Wasserdruck auf Gehäuse und die Dichtung. Somit besteht die Herausforderung darin, Uhren zu bauen die diesem Druck standhalten. Bei der heutigen Rolex Deepsea Referenz 116660 die bis 3900 Metern einen Tiefseetaucher begleiten kann, ist die Uhr einem Überdruck von einem Gewicht von ca. 4,5 Tonnen ausgesetzt. Um diesem Druck Stand zu halten, arbeiten mehrere Materialien und Systeme perfekt zusammen.

Die Rolex Deepsea 44mm ist eine technisch Hochentwickelte Hochleistungs-Uhr die vollständig und ausschließlich von Rolex gebaut und entwickelt wurde. Lassen Sie sich von einer Uhr begeistern die Sie mit Ihrer Sportlichkeit und Technik begeistern wird.

Die Rolex Sea-Dweller misst Zeit in der Tiefe

Die Rolex Sea-Dweller ist eine ultraresistente Taucheruhr. Entwickelt wurde sie von Rolex für die Eroberung der Tiefe. Liebhaber hoch präziser und widerstandsfähiger Zeitmesser kaufen mit der Rolex Sea-Dweller eine perfekte Taucheruhr. Mit Wasserdichtigkeit bis zu 122 bar besticht die Rolex Sea-Dweller 4000. Die Rolex Sea-Dweller Deepsea ist bis zu 390 bar wasserdicht. Sie können uns ihre getragene Uhr in Zahlung geben, wenn Sie sich für ein Modell der Kollektion Rolex Sea-Dweller entscheiden. Auch der Ankauf gebrauchter Uhren ist bei uns kein Problem und jederzeit zum fairen Preis möglich.

Außergewöhnliche Funktionalität

Alle Details der luxuriösen Uhr sind exakt für die Nutzung in tiefem Wasser ausgelegt. Die Ablesbarkeit der Zifferblätter ist exzellent. Für die Zifferblätter der Rolex Sea-Dweller bietet das Traditionsunternehmen Rolex die Farben Blau und Schwarz an. Aufgesetzte Leuchtindex und Leuchtzeiger lassen das Ablesen der Zeit in großen Tiefen unter allen Umständen perfekt zu. Auf die Ansprüche von Tauchern ist auch die Lünette ausgelegt. Sie ist in eine Richtung drehbar und zeigt eine 60-Minuten-Graduierung. Damit kann bei Unterwassergängen die genaue Zeit beim Tauchen und die wichtige Dekompressionszeit abgelesen werden. Harte und gegen Korrosion beständige Keramik verleihen der Lünette Kratzfestigkeit und Widerstandskraft.

Genau wie das Zifferblatt besticht auch die Lünette durch ihre außergewöhnlich gute Ablesbarkeit. In einer lichtarmen Umgebung wird das durch eine Kugel gewährleistet, die mit Leuchtmasse gefüllt ist. Sie sitzt auf dem Ausgangspunkt der Lünette. Für die perfekte Griffigkeit, selbst mit Tauchhandschuhen, sorgt der gezackte Außenrand der Lünette.

Höchste Sicherheit beim Armband

Besten Tragekomfort verleiht das Oyster-Band. Es ist bequem und robust und vereint Form und Funktion auf das beste. Gegen versehentliches Öffnen sichert die Oysterlock-Faltschließe. Ein raffiniertes Glidelock-System sorgt für zusätzliche Funktionalität. Mit ihr kann das Armband der Rolex Sea-Dweller in Stufen verlängert werden. Werkzeuge sind dafür nicht notwendig. Damit passt die Rolex Sea-Dweller gut über einen Taucheranzug.

Zusätzliche Robustheit und Korrosionsbeständigkeit erfahren Armband und Gehäuse der Rolex Sea-Dweller durch extraharten Edelstahl 904L. Extreme Bedingungen können dem Material aus der Spitzentechnologie nur wenig anhaben. Deshalb weist eine getragene Rolex Sea-Dweller auch nach Jahrzehnten kaum Gebrauchsspuren auf. Außerdem kann sich Edelstahl 904L glänzend poliert werden. Das verleiht der Taucheruhr der Luxusklasse zusätzlich makellose Schönheit und bestechenden Glanz.

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller