Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

IWC Aquatimer

IWC Aquatimer: Eine Taucheruhr überzeugt mit technischen Meisterleistungen

Die IWC Aquatimer Modelle überzeugt mit innovativer Technik und mit einer maritimen Ästhetik. Raffiiert und robust bewährt sie sich im Wasser und an Land. Mit den starken Taucheruhren demonstriert die Manufaktur aus Schaffhausen nicht nur uhrmacherische Finesse. Sie bezeugt gleichzeitig eine tiefe Verbundenheit zur Welt des Wassers. 

Sportliches und elegantes Design

Die Geschichte der Aquatimer reicht bis in die 1960ger Jahre zurück. In diesen Jahren wurde der Tauchsport immer populärer. Das Schweizer Uhrenunternehmen lancierte deswegen seine erste Taucheruhr. Das Jahr 1967 war die Geburtsstunde der IWC Aquatimer. Die Taucheruhr für Herren hielt einem Druck bis zu 2 bar stand. Ein innen liegender Drehring ist für das Messen der Tauchzeit gedacht. Er lässt sich über eine Krone bequem bedienen. 

Zeugnis von Erfindergeist

Die Uhrenlinie IWC Aquatimer begeisterte seit ihrer Einführung immer wieder mit außergewöhnlichen Innovationen. Zum inneren Drehring kamen unter anderem ein mechanischer Tiefenmesser und ein Minutenschleppzeiger. In dieser überragenden Technik der Aquatimer zeigt sich auch die enge Beziehung zwischen dem Unternehmen und der Unterwasserforschung. IWC unterstützt wichtige Projekte zur Erforschng der Meere. Aus der Kooperation gingen aufsehenerregende Sondermodelle hervor. Dazu gehört etwa die IWC Aquatimer Chronograph Edition "Galapagos Islands" sowie die Edition "Expedition Charles Darwin".

Neue Modellvarianten

Auch die neue Kollektion bietet viele Varianten robuster Zeitmesser. Alle Uhren sind perfekt auf das Tauchen ausgerichtet. Selbstverständlich lassen sie sich auch an Land hervorragend tragen. IWC richtet sich mit seinen luxuriösen Sportuhren an Profi-, Sport- und Hobbytaucher. Die Formensprache bei der neuesten Modellkollektion wirkt ein wenig zurückhaltender und etwas eleganter. Verwegen und ohne jeden Makel präsentiert sich die Technik der bemerkenswerten Uhren.

Die aufsehenerregendste Innovation der aktuellen IWC Aquatimer ist das IWC SafeDive System. Der Außen-Innen-Drehring lässt sich aus Sicherheitsgründen nur gegen den Uhrzeigersinn bewegen. Wenn der Träger ohne Absicht die Lünette verstellt, steigt er im schlimmsten Fall zu früh auf. Niemals aber wird er seinen Tauchgang zu spät beenden.

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller