Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

Omega Constellation

Die Omega Constellation gehört zu den vielfältigsten Uhren

Ein besonderes Zeugnis der Uhrmacherkunst ist die Modellreihe Omega Constellation. Gleichzeitig handelt es sich bei den luxuriösen Uhren um die ältesten Modelle aus der Schweizer Uhrenmanufaktur. Vorgestellt wurden sie erstmals im Jahr 1952. Im Laufe der Jahre wurde das Gesicht der kostbaren Uhrenreihe mehrfach geändert und sogar neu kreiert. Die Constellation aus dem Jahr 1982 ist Dank eines Griffes an ihrer Lünette eine der berühmtesten Armbanduhren in der Geschichte.

Luxusuhr in Perfektion

Zahlreiche Modelle der Omega Constellation sind zu Ikonen geworden. Ein Beispiel dafür ist die "Pie Pan". Lanciert wurde dieses Modell, das mit Qualität, Stil und Präzision besticht, im Jahr 1952. Ihren Namen erhielt die Uhr von den zwölf Zifferblatt-Facetten. Sie lassen das Gehäuse wie eine umgekehrte Kuchenform erscheinen. Das Kaliber der Uhr kann eine Chronometer-Zertifizierung vorweisen. 
Im Jahr 1982 lancierte das Traditionsunternehmen die Constellation Manhattan. Entworfen wurde sie von Carol Didisheim. Markant an dieser Uhr Krappen bei drei und bei neun Uhr. Sie dienten der sicheren Befestigung des Uhrglases. Gleichzeitig prägten sie das neue und extravagante Design der Uhren. Ein Teil der Modellreihe verfügt außerdem über Quarzwerke. Im Jahr 1985 kehrte die Uhrenfirma Omega zu den Automatikwerken zurück. 

Große Wandlungsfähigkeit

Besonders stilbewusste Frauen können sich für zeitgemäße Versionen der Omega Constellation begeistern. Aus dem Jahr 2009 stammt ein neues Modell der begehrten Kollektion. Es besticht in einem modernen Design, hält aber an bewährten Traditionen der Modellreihe fest. Dazu gehört der fünfzackige Stern, der bei sechs Uhr auf dem Zifferblatt zu finden ist. Auch die an der Seite angebrachten Krappen - der Griff - sind als typisches Merkmal weiterhin vorhanden. Zeitlos präsentieren sich die Zifferblätter. Besonders schön sind Farben wie Schwarz, Champagner, Braun oder Perlmutt weiß. Darüber hinaus gibt es die Variante für Frauen in vier unterschiedlichen Gehäusegrößen, von der kleinsten Ausführung in 24 Millimetern bis hin zur größten Variante in 35 Millimetern.

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 19 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller