Service Hotline: +49 71 42 - 344 01 58
Select Language

OMEGA Seamaster Bullhead Co-Axial Chronograph

Die OMEGA Seamaster Bullhead Co-Axial Chronograph ist eine begehrte Legende

Mit der OMEGA Seamaster Bullhead Co-Axial Chronograph lässt das Schweizer Traditionsunternehmen eine Tradition wieder aufleben. Beeindruckend sind das markante Gehäuse sowie die spezielle Gestaltung des Zifferblatts. Das unterscheidet sie von den anderen Uhren der Marke Omega. Das erste Modell der Seamaster Bullhead stammt aus dem Jahr 1969. Sie gehört heute zu den bekanntesten, begehrtesten und seltensten Chronographen, die weltweit produziert wurden.

Markante Details prägen das Design

Das Besondere an der OMEGA Seamaster Bullhead Co-Axial Chronograph ist das schildförmige Gehäuse. Es ist aus gebürstetem und poliertem Stahl gefertigt. Ein weiteres Charakteristikum der Uhr ist ihre innere drehbare Lünette. Die Drücker für die Funktionen der Chronographen wurden an eher unüblichen Positionen platziert. Sie sitzen links und rechts der Krone für den Aufzug. Dieser Position verdankt der Zeitmesser seinen Namen. Eine zusätzliche Krone sitzt auf der Position sechs Uhr. Über sie wird die drehbare innere Lünette bedient. 

Die Uhrenmanufaktur bieten die OMEGA Seamaster Bullhead Co-Axial Chronograph in gleich drei Varianten an. Sie lehnen sich eng an das Design des Ursprungsmodells an. Auch sie beeindrucken mit dem charakteristischen symmetrischen Gehäuse und der typischen Lünette. Die Drücker der Uhr befinden sich auch bei den neuen Modellen am oberen Teil der Gehäuse. Abgeflacht wurde die ursprünglich runde Form. 

Unterschiedliche Varianten

Das klassische Modell verfügt über ein weißes Zifferblatt. Die seine weiße, innere Lünette ist beidseitig drehbar. Sie ist optimal auf das weiße Zifferblatt abgestimmt und verfügt über eine 24-Stunden-Skala. Das sportlich-schicke Modell beeindruckt mit einem schwarzen Zifferblatt mit einem umgekehrten "Clous de Paris"-Dekor. Die innere Lünette ist ebenfalls schwarz und verfügt über eine 12-Stundenskala. Mit einem silberfarbenen Zifferblatt überzeugt das Modell "Rallye". Ihre schwarze Lünette liegt auch innen und verfügt über eine 60-Minuten-Skala.

Alle drei Varianten der OMEGA Seamaster Bullhead Co-Axial Chronograph werden angetrieben vom Co-Axial Kaliber 3113. Das automatische Chronographenkaliber verfügt über einen Säulenradmechanismus. Die Co-Axial Hemmung auf drei Ebenen verleiht der Uhr höchste Präzision.

Telefonische Beratung Mo-Sa 9 - 18 Uhr: +49 71 42 - 344 01 58

Social Media

Mitgliedschaften

Zahlungsmöglichkeiten

Versanddienstleister

Uhren2000 ist Chrono24 Trusted Seller