Mo-Sa 9 - 18 Uhr Tel. +49 7142 - 3440158 Trusted Shops
 

Omega Speedmaster 57 Co-Axial Chronograph

Die Omega Speedmaster ’57 Co-Axial Chronograph ist eine Hommage im Design an die 1957 von Omega vorgestellte Speedmaster. Die Omega Speedmaster ’57 zeichnet sich durch ihr schlichtes Design aus und hat im Gegenzug zur normalen Speedmaster Professional nur zwei Hilfszifferblätter kombiniert mit Datum auf der 6 Uhr Position.

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vollversicherte Sendungen / Abholungen in DE kostenlos
individuelle Bandanpassung
zertifizierter Shop
Sicher dank SSL Verschlüsselung
vor Ort Abholung Ihrer Uhr möglich
365 Tage im Jahr Service
Omega Speedmaster 57 Master Chronometer Chronograph 332.10.41.51.01.001
Angebot auf Anfrage
Ref. Nr.: 332.10.41.51.01.001
Omega Speedmaster 57 Master Chronometer Chronograph 332.10.41.51.03.001
Angebot auf Anfrage
Ref. Nr.: 332.10.41.51.03.001
Omega Speedmaster 57 Master Chronometer Chronograph 332.10.41.51.10.001
Angebot auf Anfrage
Ref. Nr.: 332.10.41.51.10.001
Omega Speedmaster 57 Master Chronometer Chronograph 332.10.41.51.11.001
Angebot auf Anfrage
Ref. Nr.: 332.10.41.51.11.001
Omega Speedmaster 57 Master Chronometer Chronograph 332.12.41.51.01.001
Angebot auf Anfrage
Ref. Nr.: 332.12.41.51.01.001
Omega Speedmaster 57 Master Chronometer Chronograph 332.12.41.51.03.001
Angebot auf Anfrage
Ref. Nr.: 332.12.41.51.03.001
Omega Speedmaster 57 Master Chronometer Chronograph 332.12.41.51.10.001
Angebot auf Anfrage
Ref. Nr.: 332.12.41.51.10.001
Omega Speedmaster 57 Master Chronometer Chronograph 332.12.41.51.11.001
Angebot auf Anfrage
Ref. Nr.: 332.12.41.51.11.001

Das Gehäuse der Omega Speedmaster ’57 Co-Axial Chronograph ist  41.5 mm und in vielen Materialkombinationen erhältlich. Es gibt die Omega Speedmaster ’57 Uhr in Edelstahl, Titan, Edelstahl/ 18 K Gelbgold, Edelstahl/ 18 K Rotgold, 18 K Rot- oder Gelbgold, passend zum Gehäusematerial die jeweiligen Armbänder oder auch kombiniert mit Lederarmband. Somit gibt es also 15 Versionen der Omega Uhr zu kaufen. 

Als Uhrwerk finden wir das Omega 9300/9301 Kaliber mit Co-Axial Hemmung, 60 Stunden Gangreserve und Chronometer Zertifizierung. Die Speedmaster ´57 ist bei allen Versionen bis 10 Bar Wasserdicht. Sie bietet natürlich einen Chronograph, Datum, ein Tachymeter, hat eine kleine Sekunde und ein Transparenter Gehäuseboden. 
Als Zifferblätter gibt es Blau, Silber, Schwarz und Weiß jeweils passend zu den jeweiligen Material Kombinationen.  Alle Zifferblätter haben Leuchtindex und Leuchtzeiger.

Insgesamt eine super schöne und zugleich schlichte Omega Speedmaster ´57 welche in den Kombinationen mit Farben und Materialien keine Wünschen offen lasst.

Stilvoll ins Abenteuer: Omega Speedmaster '57 Co-Axial Chronograph

Unter den unterschiedlichen Modellen aus dem Traditionshaus Omega ist der Omega Speedmaster '57 Co-Axial Chronograph ein besonders beliebtes Modell. Diese innovative Uhr geht auf eine längere Reihe an historischen Chronometern zurück, die einst für Abenteurer und Weltentdecker entwickelt wurden. Das Design der Vorgänger der modernen Omega Speedmaster '57 Co-Axial Chronograph ist noch immer deutlich in der aktuellen Version dieser hochwertigen Armbanduhr erkennbar. Die neue Variante hat ein schwarzes Zifferblatt und eine Lünette aus gebürstetem Edelstahl. Auf der Lünette ist eine Tachymeterskala angebracht, die eine Hommage an eine Ära von Entdeckern und Abenteurern ist und gleichzeitig ein beliebtes Gadget darstellt. Die Gestaltung der Zifferblätter ist eher schlicht und wirkt mit ihrem Retro Look einfach zeitlos schön. Etwas schlicht elegantes kann kaum aus der Mode kommen. Mit dem Omega Speedmaster '57 Co-Axial Chronograph kaufen Sie ein wunderschönes Schmuckstück mit einem hochwertigen Präzisionsuhrwerk. Ihre gebrauchte Speedmaster können Sie direkt hier zum Ankauf anbieten. Dank der herausragenden Verarbeitung und erlesener Materialien ist der Wiederverkaufswert dieser Chronometer auch nach Jahren noch sehr hoch. 

Vielfalt und schlichte Eleganz

Die verschiedenen Modelle der Reihe Omega Speedmaster '57 Co-Axial Chronograph zeichnen sich durch ein besonders hochwertiges Uhrwerk aus. Es wird in den neuen Modellen das Kaliber 9300/9301 mit der bewährten Co-Axial Technologie und einer Unruh Spiralfeder aus Silizium verarbeitet. Dabei handelt es sich um eines der modernsten und am höchsten entwickelten Uhrwerke, die in der Schweiz aktuell hergestellt werden. Im Hause Omega arbeiten die Ingenieure und Uhrmacher seit Jahrzehnten daran, die Technologie noch robuster, präziser und besser zu machen. Um den Omega Speedmaster '57 Co-Axial Chronograph noch robuster zu machen, wird der Boden des Uhrgehäuses aus kratz- und stoßfestem Saphirglas gefertigt.

Das hat den schönen Nebeneffekt, dass man das filigrane Uhrwerk erkennen kann. Einen Omega Speedmaster '57 Co-Axial Chronograph können Sie in verschiedenen Varianten aus Edelstahl, 18 karätigem Gelbgold oder auch dem farblich herausstechenden Rotgold kaufen. Verkaufen Sie Ihren Omega Speedmaster gleich hier im Uhren Ankauf und erhalten Sie einen sehr guten Preis für Ihre gebrauchte Uhr, die dank ihres Qualitätsuhrwerks einen hohen Wiederverkaufswert hat.

Für Abenteurer und stilsichere Handgelenke
 
In der neuen Omega Speedmaster `57 schlägt, wie nicht anders von Omega zu erwarten, das neue Omega 9906 Kaliber mit der Co – Axial Hemmung als Handaufzug.
Das stoßfeste, mit der Silizium-Unruh-Spiralfeder und gegen Magnetfelder bis 15.000 Gauß resistente Omega Kaliber 9906 ist auch hier Master Chronometer zertifiziert und weist eine 60 Stunden Gangreserve auf. 
Die Siliziumspirale, für die Unempfindlichkeit gegen Magnetfelder und das kratzfeste und beidseitig anti‑reflektierende Saphirglas darf auch hier nicht fehlen und lässt so den Einblick in das Herzstück der Uhr vor jedem Anlegen ein.
 
Die Uhrzeit kann man hervorragend durch die mit Vintage-Super-LumiNova Stundenindizes und den rhodinierten „Broad-Arrow“ Zeigern ablesen.
Bei 6 Uhr können Sie das Datum ablesen, bei 9 Uhr befindet sich die kleine Sekunde und bei 3 Uhr die Chronographenzähler für die 12-Stunden- und die  60-Minuten. Das Gehäuse aus Edelstahl wird durch die gebürstete Tachymeter-Skala vervollständigt.
 
Durch Ihr Vintage angehauchtes Design und Ihr jahrelanges Image im Pioniere Bereich ist die Omega Speedmaster ´57 nicht mehr aus der Uhrenwelt wegzudenken.  Das 40,5 mm große Gehäuse ist nicht nur Schmuck für das männliche Handgelenk. Die Omega Speedmaster ´57 CO-Axial Master Chronometer Chronograph, ist die perfekte Uhr für abenteuerfreudige Träger.
Wer es etwas kühner und farbenfroher mag, kann zwischen den Ziffernblattfarben schwarz, grün, blau und ein herbstliches bordeaux entscheiden. 

Passenden zu den Zifferblättern und für große Abwechselung sorgen die große Auswahl an Leder, sowie auch Alligatorlederarmbänder. Wer es etwas sportlicher mag, für den bietet Omega eine Auswahl an Natoarmbänder und Nappaleder.
Auch für den veganen Träger ist gesorgt, mit einem bordeauxfarbenen Band. Die Bänder gibt es dann mit der klassischen Dornschließe.

Zuletzt angesehen
Mitgliedschaften
Zertifikate