Mo-Sa 9 - 18 Uhr Tel. +49 7142 - 3440158 Trusted Shops
 

Die Cartier Calibre de Cartier überrascht in vielen Varianten

Mit der Cartier Calibre de Cartier interpretiert das Luxusunternehmen Cartier runde Uhren völlig neu. Bei dieser außergewöhnlichen Herrenuhr mit dem auffälligen Design treffen sich Tradition und Moderne. Kenner luxuriöser Uhren können die Cartier Calibre de Cartier in verschiedenen Modellvariationen kaufen. Der Unterschied zwischen den einzelnen Varianten der Cartier Calibre de Cartier wird auch durch das Innere geprägt. Alle Modelle sind mit Uhrwerken ausgestattet, die aus den Werkstätten von Cartier stammen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vollversicherte Sendungen / Abholungen in DE kostenlos
individuelle Bandanpassung
zertifizierter Shop
Sicher dank SSL Verschlüsselung
vor Ort Abholung Ihrer Uhr möglich
365 Tage im Jahr Service

Außergewöhnliches Uhrwerk

In der Cartier Calibre de Cartier tickt das Kaliber 1904 MC. Mit diesem Uhrwerk gelang es Cartier im Jahr 2010, eine Kollektion zu entwickeln, die ein Kaliber enthält, das in der eigenen Manufaktur entwickelt wurde. Damit positionierte sich das Unternehmen nach langer Zeit als echte Uhrenmanufaktur. Die Anforderungen dafür sind eindeutig festgelegt. So müssen mindestens fünfzig Prozent des Uhrwerks der Cartier Calibre de Cartier bei Cartier entwickelt, produziert und montiert werden. Das Kaliber 1904 MC erfüllt diese Bedingungen. Denn bis auf die Lagersteine und die Sprungfeder stammt bei dem Uhrwerk alles von Cartier. Außerdem besticht das Kaliber mit einer Gangreserve von 48 Stunden.

Zahlreiche Modellvarianten

Die Cartier Calibre de Cartier beeindruckt Liebhaber zuverlässiger, präziser und dabei hoch luxuriöser Uhren mit ihrer ganz besonderen Eleganz. Die Kollektion umfasst eine lange Reihe verschiedenen Uhren, die sich in vielen Details unterscheiden. Ein wichtiges Detail ist das Material der Gehäuse. Bei der Cartier Calibre de Cartier haben Kunden zum Beispiel die Wahl zwischen Stahl, Weiß- oder Rotgold sowie unterschiedlichen Kombinationen dieser edlen Materialien. 

Auch bei den Zifferblättern ist die Auswahl groß. Braune, schwarze oder silberfarbene Zifferblätter wirken in der Kombination mit den verschiedenen Gehäusen immer wieder überraschend neu. Auch in der Verbindung mit den unterschiedlichen Materialien bei den Armbändern ergeben sich andere Varianten. Kühl etwa wirken Kombinationen bei Gehäusen und Armbändern aus Stahl. Puren Luxus strahlt die Cartier Calibre de Cartier aus, wenn sowohl Gehäuse als auch Armband aus Rotgold bestehen. Ein Armband aus Leder dagegen wirkt bei einem Gehäuse aus Gold edel und zurückhaltend.

Zuletzt angesehen
Mitgliedschaften
Zertifikate